Triff das Team 2016-12-04T16:27:23+00:00

Asher und Betty Intrater

Asher Intrater ist der Gründer und apostolische Leiter von Revive Israel Ministries und betreut die Gemeinden Ahavat Yeshua in Jerusalem und Tiferet Yeshua in Tel Aviv. Asher war einer der Gründer von Tikkun International mit Dan Juster und Eitan Shishkoff, und dient als Vorstandsmitglied der Messianischen Allianz Israels und Aglow International.

Zusammen mit seiner Frau und Vollzeit-Partnerin im Dienst, Betty, teilt er eine Leidenschaft für persönliches Gebet und Andacht, Evangelisation vor Ort, Jüngerschaft auf Hebräisch und der Einheit des Leibes der Gläubigen weltweit. Asher und Bettys eheliche Partnerschaft wiederspiegelt ihre Werte der Bündnisloyalität und Integrität; seine Lehre über diese Themen – sowie über die Endzeit, die Wiederherstellung Israels, die Kraft des Heiligen Geistes – hat viele berührt und ermutigt.

Asher wuchs in einem konservativen jüdischen Zuhause in den USA auf und hat Abschlüsse von der Harvard University, Baltimore Hebrew College und Messiah Bible Institute. Er und Betty waren Pastoren der El Shaddai Gemeinde in Frederick, Maryland, bevor sie 1992 mit ihren vier Kindern Alija machten. Asher hat zahlreiche Bücher und Traktade geschrieben, unter anderen:

Covenant Relationships, Who Ate Lunch with Abraham? and All Authority.

Youval Yanay

Youval YanayYouval wurde in Tel Aviv geboren und wuchs dort auf. Er ist der Sohn eines der Gründer der Israelischen Navy, Samek, der bekannt dafür war, dass er Schiffe der jüdischen Flüchtlingslager von Europa nach Israel brachte. Youval, der ebenfalls in der Navy gedient hat, arbeitete als Koch in Tel Aviv und besass später selber zwei Restaurants.

Nach vielen Herausforderungen in der Geschäftswelt reiste Youval nach Zypern, wo er als Tauchlehrer arbeitete. Ein libanesischer Christ erzählte im von Jeschua (Jesus) und Youval kam zum Glauben an Jeschua.

Einige Monate später besuchte er die “Gateways Beyond” Bildungseinrichtung in Zypern wo er über die Jüdischen Wurzeln des Glaubens, Jüngerschaft und das Wirken des Heiligen Geistes gelehrt wurde. Dort traf er auch seine zukünftige Frau mit der er nun 5 Kinder hat die nach ihrer Rückkehr nach Israel geboren wurden.

Einige Monate später besuchte er die “Gateways Beyond” Bildungseinrichtung in Zypern wo er über die Jüdischen Wurzeln des Glaubens, Jüngerschaft und das Wirken des Heiligen Geistes gelehrt wurde. Dort traf er auch seine zukünftige Frau mit der er nun 5 Kinder hat die nach ihrer Rückkehr nach Israel geboren wurden.

 

Tal Robin

Tal Robin

Tal ist in Jerusalem geboren. Als er vier war trennten sich seine Eltern und er zog mit seiner Mutter in das Kibbutz das seine Großeltern nahe des Sees von Galilea. Seit seinem 13. Lebensjahr arbeitete er in verschiedenen landwirtschaftlichen Bereichen des Kibbutz

Im Jahr 1993 ging er zur Armee und diente bei der Luftwaffe. Nachdem er über ein Jahr von einem Freund von Yeshua erzählt bekam, übergab er Yeshua sein Leben.

Im Jahr 1996 begann er im Baugewerbe tätig zu werden und gründete sogar seinen eigenen Landschaftsbau. Sein Geschäft wuchs bis er für sieben Monate an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankte. Während dieser Zeit traf er Asher Intrater und besuchte Revive Israel. Nachdem er sich von seiner Erkrankung erholt hatte wurde er zum Revive Isreal Team eingeladen und begann in einem Jüngerschaftprogramm zu dienen.

2010 wurde er gebeten dem Führungsteam von Revive Israel beizutreten und wurde Teamleiter. Auch heute dient Tal weiterhin in dieser Position. Er ist sehr seelsorgerlich und sehr leidenschaftlich dabei das geistliche Wohl des Teams zu  überwachen und Menschen dabei zu helfen die ihnen von Gott übertragene Aufgabe zu erkennen und zu meistern.

Tal ist verheiratet, hat vier Kinder und ist zweiter Pfarrer in einer messianischen Gemeinde im Raum Jerusalem.

 

Andrew und Shani Ben-Arii

Ben-Arii FamilyAndrew ist in Kalifornien geboren und aufgewachsen. Er leitete den Lobpreis in der Highschool als Teil des Teams seiner Jugendgruppe. Nach der Highschool studierte er an der Cal State Universität in Fresno wo er mit einem Masterabschluss in Linguistik  abschloss. Während der Collegezeit besuchte er eine messianische Gemeinschaft wo er die jüdischen Wurzeln seines Glaubens kennenlernte. Durch einige aussergewöhnliche Begebenheiten kam er zu Revive Israel.

Während seines ersten Besuches bei Revive Israel im Jahr 2009 traf er Shani, die später seine Frau wurde. Er studierte Hebräisch und engagierte sich freiwillig im Revive Israel Lobpreisraum. Nachdem er Hebräisch konnte wurde er Teil der Mitarbeiter des Lobpreisraumes und übernahm Verantwortung für unsere Website in der Medienabteilung.

Shani wurde in Tel Aviv geboren. Als sie 14 war hörte sie die Frohe Botschaft von einem Schulfreund und übergab ihr Leben an Jeschua. Mit 17 ging sie zur Gemeinschaft Tiferet Yeshua. Bevor sie in der Armee im Sozialbereich tätig war engagierte sie sich freiwillig bei der Jugend und besuchte die Gateways Beyond International Schule in Zypern.

Nach der Armeezeit tart sie 2004 Revive Israel bei. Ihre Hauptaufgabe war der Aufbau und die Verwaltung der Finanzabteilung. Sie diente auch in einem Jugendteam das drei Jugendkonferenzen jedes Jahr organisierte.

Heute ist Shani Assistentin von Asher und arbeitet mit ihm eng zusammen bei der Entstehung von Partnerschaften zwischen örtlichen Organisationen und Gemeinden in ganz Israel. Sie beaufsichtigt auch die Spendenabteilung von Revive Israel. Shani ist sehr engagiert beim zusammenbringen von Führungspersonen und beim fördern der finanziellen Integrität  zwischen den Gläubigen.

Andrew und Shani sind Teil der Yad Hashmona-Gemeinschaft in der sie mit ihren Kindern leben.

 

Jeremiah und Rachel Smilovici

Smilovichi FamilyJeremiah ist in Jerusalem in eine gläubige Familie geboren wurden. Als Jugendlicher brachte er sich selbst das Gitarrespielen bei und entwicklete eine Leidenschaft für Lobpreis. Nach der Highschool trat er der Israelischen Armee bei und diente als Offizier. Er beendete seinen Dienst im Alter von 22 Jahren als Leutnant der Verantwortung über 150 Soldaten.

An dem Tag als er die Armee verließ tart er dem Team von revive Israel bei. Er begann als Assistent der Geschäftsleitung und zwei Jahre später verwaltete er die Bereiche Internationale Abteilung, Finanzabteilung und  Gemeindeleitung von Ahavat Yeshua und Tifret Yeshua. Jeremiah’s Herz schlägt für die Nationen und so reist und missioniert er international. Außerdem ist er einer unsere Haupt-Lobpreisverantwortlichen. Kurz nachdem er Revive Israel beitrat heiratete er Rachel und ist jetzt ein glücklicher Vater mit dem Wunsch nach einer großen Famile.

Rachel wurde in Florida in einer spanischen messianischen Familie geboren und immigrierte im Alter von 13 Jahren nach Israel. Auch sie hat eine Leidenschaft für Lobpreis und singt seit ihrer Jugend in Lobpreisteams. Kurz nachdem sie Jeremiah geheiratet hatte wurde sie Sekretäring bei Ahavat Yeshua und hat seit kurzem das Kinderprogramm übernommen. Sie liebt es zu reisen und in anderen Ländern als auch bei Kindern jeden Alters zu missionieren.

 

Cody und Liat Archer

Archer FamilyCody wurde in Alberta, Kanada geboren. Er arbeitete in der Landwirtschaft und der Ölgewinnung bis er mit 21 sein Leben Jeschua übergab. Cody besuchte eine Jüngerschaftsschule YWAM (Youth With a Mission; “Jugend mit Mission”) im Jahr 2006, tart dem Team in Kalifornien und diente für vier Jahre durch das leiten von Schulen und die Arbeit mit Obdachlosen. Während der Zeit erschien ihm ein Traum darüber nach Jerusalem zu ziehen. Er gehorchte diesem Traum und kam, kurz darauf lernte er seine Israelische Frau Liat kennen. Nachdem er hebräisch gelernt hatte trat er dem Revive Team 2013 bei.

Liat wurde in Israel in einer gläubigen Familie geboren. Während ihrer Zeit bei der Armee entfernte sie sich von ihrem glauben, aber mit 21 begegnete sie wieder Gottes Liebe und übergab Jeschua ihr Leben. Nachdem sie das Jüngerschaftsprogramm bei Revive Israel absolviert hatte trat sie 2006 der Leitung bei. Mit der Zeit fühlte sie sich berufen ein Medienstudium zu absolvieren und besuchte ein  zweijahriges Programm. Nach ihrem Abschluss heiratete sie Cody und kehrte zurück zu Revive Israel um im Bereich Medien zu mitzuarbeiten.

Heute helfen Cody und Liat bei der Führung der Jugendgruppe bei Ahavat Yeshua und arbeiten zusammen in der Internationalen Abteilung von Revive Israel. Sie erfreuen sich daran das Wort Gottes von Israel aus durch die Medien in alle Welt ausgehen zu sehen.

Cody und Liat leben gemeinsam mit ihrer jungen Tochter im Zentrum von Jerusalem.

 

Ilana

IMG_6818Ilana’s Eltern immigrierten von Rumänien und Mexico nach Amerika. Sie wurde in Südkalifornien geboren und wuchs in einer konservativen jüdischen Synagoge auf. Seit sie ein kleines Mädchen war wusste sie dass sie eines Tages in Israel leben würde. Während ihrer Jugendzeit war sie teil der Hippie-Bewegung. Während sie in den 70er per Anhalter durch Europa reiste kam sie in Spanien zum Glauben an Jeschua.

Sie besuchte das CFNI Bibelinstitut und YWAM für einige Jahre. In den 80ern lernte sie ihren Ehemann kennen und diente in der Beth Messiah Gemeinde in Maryland für über 18 Jahre.

Heute leben Ilana und ihr Mann in Israel. Sie dient bei Revive Israel seit 2010 im der Internationalen Abteilung. Sie leibt es mit Menschen zu kommunizieren und ihnen zu helfen mit Revive Israel in Kontakt zu kommen. Ilana und ihr Mann sind mit Gastfreundschaft gesegnet und lieben es Menschen bei sich wilkommen zu heißen.

Roni Rejuwan

IMG_6839

Roni ist in Jerusalem bei einer weltlichen Familie geboren die vom Irak nach Isreal immigriert sind. Seit jungen Jahren suchte er nach Sinn im Leben und fragte sich oft danach was nach dem Tod geschieht. Zwischen 16 -29 suchte er nach Sinn mit Hilfe der östlichen Religionen und dem Rabbinischen Judaismus. Ab dieser Zeit wiederfuhren ihm zahlreiche Wunder die schließlich zu seinem Glauben an Jeschua führten bei dem er Antworten auf seine Fragen letztendlich fand. Nun, erfüllt mit Freude und Sinn, begann er die Liebe Gottes und seinen Glauben anderen weiterzuvermitteln. Roni teilt weiterhin kühn seinen Glauben an Jeschua in den Straßen von Israel.

In den letzten drei Jahren hat Roni bei Revive Israel gedient wo er neben der Verantwortung für den praxisnahen Dienst auch für Lobpreisleitung und die Unterweisung für neue Gläubige verantwortlich ist. Zwei mal in der Woche sendet Revive Israel Roni aus für die Arbeit mit Drogenabhängigen auf dem Weg der Besserung in einer messianischen Entziehungsklinik.

Roni lebt mit seiner Frau Annie und drei erwachsenen Kindern ausserhalb von Jerusalem.

Aviram Eldar

IMG_6368

Aviram wuchs nahe Nazareth bei einer weltlichen Famile auf. Nach dem Militärdienst arbeitete er als Rundfunksprecher. Zwei Jahre später begann er mit Drogen  zu experiementieren und suchte nach spiritualität und Antwort auf die Frage “Existiert Gott wirklich?”. Nach dem er das Buch eines örtlichen messianischen  Gläubigen gelesen hatte wurde ihm klar das Jeschua der Messias ist und er gab ihm sein Leben. Zwei Tage später wurde er vom Heiligen Geist erfüllt und begann im Neuen Testament zu lesen.

Im Jahr 2003 zog er nach Ein Kerem wo er in einer Nachfolgergemeinschaft für 5 Jahre lebte. Während dieser Zeit diente er in einer Gemeinde in Jerusalem und war aktiver Evangelist. Kurz darauf traf er seine Frau und heiratete. Er spürte dass Gott ihn rief die Medien zu  nutzen um die Frohe Botschaft von Jeschua mit Israel zu teilen. Nach seinem Medienstudium  für zwei Jahre trat er 2013 Revive Israel bei.

Heute leitet Aviram den Yeshua Chai 24/7 Internet-Fernsehsender und will gern ganz Israel erettet sehen.

Aviram lebt mit seiner Frau Ela und 2 Kindern in Jerusalem.